Reisetipps Blog

Reiseberichte aus aller Welt

Aug
12

Ein Hoch auf Mallorca

Von admin am 12. August 2011 veröffentlicht

Es ist nicht verwunderlich, warum jedes Jahr mehr als 4 Millionen Deutsche nach Mallorca reisen und diesen Urlaub im darauf folgenden Jahr wiederholen möchten, denn Mallorca ist nicht nur die größte der balearischen Inseln, sondern zudem auch noch ein vielseitiges Reiseziel.

Neben den bekannten Stränden und dem guten Klima hat Mallorca noch zahlreiche Museen in denen man über den historischen und kulturellen Hintergrund etwas lernen kann. Im Museu d’História de Manacor zum Beispiel über Manacor, im Museu de Sóller natürlich über Sóller und das Museu de la Mar erzählt die einzigartige Geschichte über Sóller und das Meer. Ein etwas anderes Museum ist das Gutshaus La Granja in der Nähe von Valldemossa, in dem man zusätzlich noch die unterschiedlichsten Lebensweisen von Arm und Reich lernen kann.

Neben den vielen informativen Museen gibt es natürlich auch viele sportliche Aktivitäten, denen man nachgehen kann. Unter anderem kann man auf der Insel schwimmen, schnorcheln und tauchen, den langen und vielseitigen Wanderwegen folgen, Golf spielen oder aber auch einem der schönen Fahrradwege entlang fahren.

Unvergesslich sind auch die Tropfsteinhöhlen, wie die Coves del Drac in Porto Cristo, aber auch die imposanten Bauten, wie das Castell de Bellver, die Kathedrale La Seu, das Museumsdorf Poble Espanyol und das Kloster Lluc.

Außerdem gibt es für Gourmets auf der Insel viele Bars und Restaurants, die einen mit offenen Armen empfangen und mit ihren Spezialitäten, wie den Tapas, der Ensaimada und den Paellas, für das leibliche Wohl sorgen.

Das alles und noch viel mehr hat Mallorca zu bieten, was die vielen Besucher und die steigende Zahl an deutschen Residenten erklärt.

Diese Seite bookmarken:
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks
  • seekXL
  • TwitThis
  • Webnews

Kommentar schreiben