Reisetipps Blog

Reiseberichte aus aller Welt

Aug
08

Neues 4-Sterne-Superior-Hotel in Schladming

Von admin am 8. August 2012 veröffentlicht

Kurz vor Weihnachten 2012 ist es soweit, in Schladming, der Stadt der “Alpinen Ski-WM”, wird ein neues Hotel eröffnet! Das neue Schmuckstück der Stadt, das Falkensteiner Hotel Schladming, wird nicht weit der Planai Planet-Seilbahn zu finden sein und öffnet seine Tore weit für Besucher der “Alpinen Ski-WM”. Abgesehen vom spektakulären Ski-Event, ist im neuen Hotel selbstverständlich jeder Gast willkommen, der die schöne Steiermark genießen will und sich diese als Urlaubsort auserkoren hat.

Luxuriöse Unterkunft für Ski-Urlauber und WM-Besucher
Leidenschaftliche Ski-Fans wissen, dass die Steiermark und insbesondere die Region Schladming-Dachstein, das Sahnehäubchen unter den Winterurlaubszielen der Steiermark, nun um ein Juwel reicher werden. Zeitig vor der “Alpinen Ski-WM 2013″ wird das beeindruckende Projekt eröffnet, das Falkensteiner Hotel Schladming. Das neue Hotel wirbt mit dem Spruch “Sport. Spa. Style” und verspricht seinen Besuchern somit einen luxuriösen, erholsamen Aufenthalt, der sie fit machen und erfrischen sowie auf den neuesten Fashion-Stand bringen wird. Das Viersternehotel in Schladming lockt mit seinem Ambiente Lifestyle-Kenner an, die regionale Atmosphäre und ein reichhaltiges Fitnessprogramm zu schätzen wissen.

Sport, Motivation und Entspannung als Gesamtpaket
Dem Falkensteiner Hotel Schladming gelingt es, ein ganz besonderes Ambiente zu zaubern. Wichtig ist dabei die Umgebung des Hotels, denn es liegt in einer einzigartigen Region, die ihren Besuchern vieles zu bieten hat. Dabei spielt das Einrichtungsdesign eine grundlegende Rolle. Bei der Ausstattung des luxuriösen Viersternehotels wurden natürliche Materialien in Hülle und Fülle eingesetzt, darunter hochwertiges Holz und Stein. Das Ergebnis ist ein erstklassiges, hochmodernes Design, in Kombination mit der natürlichen Anziehungskraft der magischen Alpen.

Das Besondere am Falkensteiner Hotel Schladming
Das neue Superior-Hotel wird über 130 Zimmer und Suiten verfügen, die alle bereit sind, ihre Gäste zu verwöhnen und ihnen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Das kleinste Zimmer im Hotel ist 27 m² groß, das Größte 54 m². Welches Zimmer man auch wählt, überall genießt man die atemberaubende Lage mitten im Skigebiet
und Paradies der Fitnessfans, Schladming-Dachstein.
Vom Hotel gelangt man in Kürze zur berühmten Planai-Seilbahn. Für die Entspannung der Besucher sorgt ein gigantisches Spa auf 1.700 m². Mit Indoor- und Outdoor-Pool, einer vielfältigen Saunalandschaft, individuellen Spabereichen, Relaxation-Räumen sowie einem Work-out-Bereich, ist das Hotel Falkensteiner jedem noch so anspruchsvollen Gast gewachsen. Die Krönung des Angebots birgt die kulinarische Vielfalt, in der Profiküche des Hotels gezaubert.

Das vielfältige Ski-Angebot der Region Schladming-Dachstein
Bei dieser Region handelt es sich um ein exklusives Ski-Resort, dessen Mitgliedschaft bei “Ski amadé”, dem wichtigsten Skispaß Österreichs einiges darüber aussagt (man findet hier eine Skischaukel auf 4 Bergen, kann sich dem Langlauf widmen und Eislaufen, Rodeln oder Snowhiking genießen sowie zahlreiche andere Angebote in Anspruch nehmen). Das Highlight des Jahres 2013 ist die FIS Alpine Ski-WM Schladming, die vom 4. bis 17. Februar 2013 stattfinden wird.

Diese Seite bookmarken:
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks
  • seekXL
  • TwitThis
  • Webnews

Kommentar schreiben