Reisetipps Blog

Reiseberichte aus aller Welt

Nov
07

Städtereise nach Düsseldorf

Von SEB veröffentlicht

Städtereisen sind eine Variante des Urlaubs, die immer beliebter wird. Viele Menschen reisen aus Deutschland in eines der vielen Nachbarländer, um etwa die Hauptstädte zu besichtigen und für ein Wochenende in eine europäische Metropole zu fahren. Auch Menschen aus fernen Ländern entdecken Europa, mit all seiner Kultur und Tradition als beliebtes Reiseziel. Vor allem Asiaten bereisen mit Vorliebe Deutschland. Auf ihren Städtereisen ist eine Stadt meistens auf dem Reiseplan: Düsseldorf.

Eine Städtereise nach Düsseldorf lohnt sich, nicht nur für die freundlichen Japaner oder Chinesen, sondern auch für innerdeutsche Reisen. Denn die Städtereise nach Düsseldorf bietet einige faszinierende Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten des Zeitvertreibs.

Als Landeshauptstadt Nordrheinwestfalens kann man zum Beispiel am Landtag beginnen und sich mal so ein wichtiges Regierungsgebäude von innen ansehen. Immerhin werden in diesem Landtag die Geschicke des bevölkerungsreichsten Bundeslandes in Deutschland entschieden. Direkt daneben ist der Düsseldorfer Fernsehturm. Er bietet Ausblick über die Stadt und bei gutem Wetter kann man sogar den Kölner Dom erkennen.

Kulturell gibt es ebenfalls einiges an Museen und Theatern zu besichtigen und Düsseldorf bietet immer eine tolle Ausstellung, ein Konzert oder eine Veranstaltung in einem der zahlreichen bekannten Kulturzentren, wie Savoi oder Zakk.

Am Abend eines langen Tages auf Städtereise durch Düsseldorf kann man “die längste Theke der Welt” besuchen. So wird die Düsseldorfer Altstadt genannt. Das Nachtleben in Düsseldorf spielt sich im Großen und Ganzen auf zwei Straßen im Zentrum ab und lockt jedes Wochenende zahllose Besucher aus dem Umland, aber auch aus ganz anderen Staaten an. Ja, so eine Städtereise nach Düsseldorf ist beliebt und lohnt sich nicht nur am Abend!

Aug
23

Reiseziel Seattle – Ein Reisebreicht

Von admin veröffentlicht

Reiseziel Seattle Ein Reisebreicht

Die USA, Land der unbegrenzten Möglichkeiten. In den vereinigten Staaten hat man tatsächlich die Möglichkeit, die meisten Klimazonen zu erleben, Flora und Faune fast aller Arten zu bestaunen und die großartigsten Städte der Welt zu besuchen. Neben New York, Los Angeles oder Las Vegas gibt es unter vielen anderen noch die Stadt ganz im Nordwesten, im Bundesstaat Washington. Seattle, bekannt aus einigen großen Hollywood-Filmen oder TV-Serien, ist einer der vielen Geheimtipps für Urlaub in den USA. Das Wetter ist zwar nicht immer gut, trotzdem ist die Stadt immer eine Reise wert!

Seattle liegt zwischen Seen und Buchten und auf dem umliegenden Hügelland. Die Landschaft ist wunderschön und klimatisch ist Seattle mit einer Norddeutschen Stadt vergleichbar. Vielleicht fühlt man sich als Deutscher deswegen so heimisch in Seattle. Vielleicht liegt es aber auch an der großartigen Gastfreundschaft der Menschen, hier in diesem kleinen großen Touristengeheimtipp.

Denn man weiß schon mit den ausländischen Besuchern umzugehen und ihnen Programm zu bieten. Das Wale Watching zum Beispiel ist eine große Touristenattraktion in Seattle. Zu den Leichzeiten der großen Meeressäuger fährt man in großen Booten auf den Pazifik hinaus, der direkt von den Haustüren Seattles liegt und versucht, einige der majestätischen Tiere zu sehen. Durch Gläsböden in den Booten kann man mit etwas Glück die Ozeanriesen direkt aus der Nähe bestaunen. Es kann aber auch sein, dass man nichts für sein Geld zu sehen bekommt.

Das kann nicht passieren, wenn man sich in der Stadt selbst umsieht. Durch viele asiatische Einwanderer und die Fischindustrie hat Seattle einen unvergleichlichen Charme erhalten, den man einfach selbst erlebt haben muss. Unter Uwajimaya, Pike Street Market und diverse Fischmärkte mischt sich der typische Stil einer amerikanischen Millionenmetropole und Sehenswürdigkeiten wie der Space-Needle oder der Gas Works Park machen die Stadt zu einem echten Erlebnis.

Über allem thront der Mount Rainier, Highlight einer wunderschönen Landschaft im Staate Washington, in der man wunderbar hiking betreiben und in zahlreichen natürlichen Lagunen schwimmen gehen kann.